Tages-Ticker am 02.07.2021

 +++ Kanarische Inseln +++

Die Gesundheitsbehörde leitet ein Disziplinarverfahren gegen ein 16-jähriges Mädchen ein, das einen Ausbruch von COVID-19 verursacht haben soll, indem es die vorgeschriebene Isolierung nicht eingehalten hat, weil es engen Kontakt zu einem positiv getesteten Familienmitglied hatte. Der Leichtsinn der jungen Frau habe bisher zu einem Ausbruch mit sechs Positiven geführt. Darüber hinaus wurde für Dutzende von Personen, mit denen sie mehrere Begegnungen hatte, eine Isolierung angeordnet.

 +++ Kanarische Inseln +++

Am gestrigen Donnerstag wurde die zweithöchste Zahle für Infektionen auf den Kanarischen Inseln seit Beginn der Pandemie verzeichnet. So worden 378 neue Fälle auf den Inseln gemeldet. Mit der Zunahme der Fälle wurde auch eine deutliche Zunahme der Delta-Variante bei den letzten aufgezeichneten Positiven festgestellt.

 +++ Spanien +++

Die spanische Bildungsministerin, Isabel Celaá, hat am gestrigen Donnerstag angekündigt, dass Schüler im Alter von 12 bis 17 Jahren das neue Schuljahr geimpft gegen das COVID-19 beginnen werden. Diese Entscheidung hänge allerdings vom Gesundheitsministerium ab. Dieses habe die Absicht, dass die Impfung der Schüler zwei Wochen vor Schuljahresbeginn durchgeführt werde.

 +++ Gran Canaria +++

Die Feuerwehr rettete am Donnerstagabend zusammen mit dem Bergteam des Roten Kreuzes einen 19-jährigen Mann, der sich in einem schwer zugänglichen Bereich befand. Der Mann war am Abend im Barranco de los Hombres in der Gemeinde Los Llanos de Aridane etwa 12 Meter in die Tiefe gestürzt und hatte sich dabei schwer am Kopf verletzt. Nach seiner Bergung wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen ins Hospital General de La Palma überführt.

 +++ Teneriffa +++

2021 07 02 Strand Bollullo

Die Stadtverwaltung von La Orotava hat die sofortige Schließung des Strandes von Bollullo angeordnet, nachdem die Ablösung von zwei großen Steinen festgestellt wurde. Bei einer daraufhin vorgenommenen technischen Inspektion in der Gegend, wurden zwei weitere Punkte mit großen Rissen im Hang gefunden. In Anbetracht dieses Umstandes hat der Bürgermeister von La Orotava, Francisco Linares, die Schließung des Zugangs zum Strand ab 12.00 Uhr an diesem Freitag angeordnet. | Bild-Quelle: Twitter @LaOrotava

 +++ Gran Canaria +++

2021 07 02 Brand Moya

Am Freitagnachmittag wurde ein Brand an der Kreuzung zwischen Fontanales und Moya, einem als La Fragata bekannten Gebiet, gemeldet. Die Löscharbeiten erfolgten durch Bodenmitteln und durch einem Hubschrauber. Gegen Abend war das Feuer nach einer Information der Inselregierung wieder unter Kontrolle. | Bild-Quelle: Twitter @GranCanarioCab

 



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv