Strand von El Médano

Einerseits wurde die Corona-Warnung am heutigen Samstag für Teneriffa wieder auf Stufe 3 (rot) heraufgesetzt, andererseits entfällt heute die allgemeine Maskenpflicht im Freien für ganz Spanien und damit auch für die Kanarischen Inseln …

Die Stufe 3 gilt vorerst bis zum 10. Juli. Die dann erwartete Herabstufung setzt allerdings voraus, dass sich die Infektionslage deutlich verbessert hat. Dies konnte man in den letzten Tagen leider nicht beobachten, aber das Virus benötigt ja einige Tage, bis man es erkennen kann und somit brauchen auch Verbesserungen ihre Zeit.

Die Nachricht über den Wegfall der allgemeinen Maskenpflicht im Freien ist dann doch die bessere, wobei das „allgemein“ ja bedeutet, dass sie noch nicht völlig verschwunden ist. Vorausgesetzt wird ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Personen, was in manchem Gedränge kaum zu realisieren ist. Deshalb wird uns die Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmittel, Geschäften und öffentlichen Innenräumen wohl noch eine Weile begleiten.

Aber richtig durchatmen bei diesem herrlichen Wetter lässt schon etwas Last abwerfen. Die Sonne wird heute wieder das Zepter in die Hand nehmen und das erste Ferienwochenende mit ihren wärmenden Strahlen begleiten.

Auch die Strände werden davon profitieren, auch wenn es an einigen Stellen zu Belegungsbegrenzungen kommen könnte. Während an der Play Jardín in Puerto de la Cruz Temperaturen bis 27°C erwartet werden, ist an Stränden wie Las Teresitas in Santa Cruz, El Médano und Las Amérikas eine Lufttemperatur von bis zu 26°C angesagt. Die Wassertemperatur soll bei 21 bis 22°C liegen.

Auch wenn bei leichtem bis mäßigem Wind die Wärme nicht so spürbar sein wird, sollte man doch die angesagten UV-Werte beachten, die bei etwa 11 liegen werden. Ein entsprechender Hautschutz ist also angebracht.

Wer etwas höher hinaus und damit der Sonne etwas näher sein möchte, hat auch dafür genügend Gelegenheiten. Allerdings kann es vor allem am Nachmittag an einigen Ecken der Insel etwas windiger werden.

Volcano Teide misst an der Bergstation der Seilbahn gegen 10.00 Uhr eine Temperatur von 14°C. Allerdings wird die Seilbahn selbst um diese Zeit als geschlossen angegeben. Das Geschäft Casa de los Balcones, die Parkplätze und Wanderwege sind aber geöffnet.

Eine wettermäßige Übersicht kann man sich auch über zahlreiche Webcams verschaffen. Über sie kann man die Schönheit der Insel zur Not auch aus der Ferne betrachten.

Damit scheint einem wunderschönen Wochenende auf Teneriffa (fast) nichts entgegenzustehen.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv