2017 10 28 Parque Rural de Anaga
Foto © Cabildo de Tenerife

Laut Entscheidung bei der letzten Ratssitzung wird das Cabildo de Teneriffa 1,8 Millionen Euro in die Verbesserung der Infrastruktur der ländlichen Parks von Anaga und Teno investieren. Die Arbeiten sollen die Vorbereitung verschiedener Straßen und Wege sowie die Sanierung von Ballungszentren umfassen. Fast 1,5 Millionen Euro sind für den ländlichen Park von Anaga vorgesehen und 308.000 Euro sollen in den ländlichen Park von Teno gehen.