Hubschrauber Barranco de Masca

In zwei Fällen waren Rettungskräfte am heutigen Sonntag im Barranco de Masca in der Gemeinde Buenavista del Norte im Einsatz …

Erst seit kurzer Zeit ist der Wanderweg im Barranco de Masca wieder geöffnet, und schon werden wieder Rettungseinsätze gemeldet.

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes hatte sich am Sonntagvormittag eine 35-jährige Frau verletzt. Das Besucherzentrum hatte gegen 11.30 Uhr Hilfe angefordert.

Der Rettungshubschrauber brachte die Verletzte in Zusammenarbeit mit Feuerwehrleuten zum Hubschrauberlandeplatz der Freiwilligen Feuerwehr in Adeje. Dort wurde sie von einem Rettungswagen übernommen und in ein Krankenhaus überführt.

Gegen 14.15 Uhr erfolgte eine weitere Alarmierung durch das Besucherzentrum, weil eine 70-jährige Frau nicht weiterlaufen konnte. Feuerwehrleute brachten die unverletzte Frau zur Anlegestelle von Masca, von wo aus sie mit einem Boot der Feuerwehr zum Hafen von Los Gigantes überführt wurde.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv