Carla Lorenzo Nieto

Die 13-jährige Carla Lorenzo Nieto errang eine Bronzemedaille bei der nationalen Segelmeisterschaft Spaniens und wurde vom Bürgermeister von Santa Cruz herzlich empfangen …

Der Bürgermeister von Santa Cruz, José Manuel Bermúdez, und die Stadträtin für Sport, Alicia Cebrián, empfingen am Donnerstag im Konsistorium von Santa Cruz die 13-jährige Seglerin Carla Lorenzo Nieto, die in der vergangenen Woche die Bronzemedaille in der spanischen Segelmeisterschaft für die Optimistenklasse gewonnen hat. Diese wurde in den Gewässern von Bayonne, in Galicien, mit der Teilnahme von 150 Athleten aus ganz Spanien ausgetragen.

Carla Lorenzo Nieto, die dem Real Club Náutico de Tenerife angehört, belegte in der Kategorie U13 weiblich einen hervorragenden dritten Platz. Dieses junge Talent des kanarischen Segelsports übertraf viele der U16-Segler in der absoluten Wertung der spanischen Meisterschaften.

Die Athletin wurde beim Empfang von ihrem Trainer und ihrem Vater begleitet.

Bürgermeister Bermúdes drückte seine Freude darüber aus, dass der Namen von Santa Cruz bei diesem nationalen Ereignis genannt wurde und dass es für den Stadtrat eine große Genugtuung sei, zu sehen, dass der Segelsport der Stadt weiterhin solche Erfolg habe.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv