Regenmenge Puerto de la Cruz

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag ergoss sich ein reinigender Regenschauer in Puerto de la Cruz, der als stärkster in einem Monat März seit 1997 registriert wurde …

Laut einer Meldung des spanischen Wetterdienstes fielen am Samstag kurz vor Mitternacht innerhalb von eineinhalb Stunden 29,7 Millimeter Regen, wobei die höchste Intensität mit 56,4 mm/h gegen 23.15 Uhr erreicht wurde. Das war dann auch allgemein die dritthöchste Regenintensität seit dem genannten Jahr.

Unter den derzeitigen Pandemiebedingungen könnte man dies auch als eine Unterstützung der Natur für die verstärkten Reinigungsmaßnahmen auf den Straßen sehen. Gerade zu Beginn der Osterwoche eine willkommene Reinigungszeremonie.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv