Absturz Bergsteigerin

Am Samstagabend stürzte gegen 18.30 Uhr eine 31-jährige Bergsteigerin im Barranco Ortiz in der Gemeinde Arico ab und benötigte medizinische Hilfe …

Laut Meldung des kanarischen Rettungsdienstes befand sich am Unfallort auch ein Arzt, der der Betroffenen Erste Hilfe leisten konnte.

Angehörige der Feuerwehr von Teneriffa evakuierten die Bergsteigerin in Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei und dem Zivilschutz auf einer Trage an einen Ort, an dem sich das Personal eines Rettungswagens der SUC befand.

Zum Zeitpunkt der Erstversorgung wurde eine mittelschwere Verletzung an den Beinen festgestellt. Die Verletzte wurde daraufhin mit dem Rettungswagen in das Hospital Universitario Nuestra Señora de La Candelaria verlegt.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv