Rettungsdienst 1-1-2

 

Teneriffa | Am Samstagabend wurde an der Dársena Pesquera in Santa Cruz ein Mann mit Herz-Atem-Stillstand aus dem Meer geborgen und dann mit fortgeschrittenen Wiederbelebungsmaßnahmen vom Rettungsdienst reanimiert …

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes ging am Samstag gegen 20.15 Uhr eine Alarmierung ein, wonach ein Mann an dem genannten Ort aus dem Wasser geborgen worden sei. Er habe bereits einen Herz-Atem-Stillstand erlitten und es würden grundlegende Wiederbelebungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Bei Ankunft des medizinischen Rettungspersonals am Unfallort begann dieses sofort mit fortgeschrittenen Wiederbelebungsversuchen, die auch erfolgreich waren.

Der 49-jährige Mann wurde dann in ernstem Zustand mit einem Rettungswagen in das Hospital Universitario de Canarias überführt.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv