Kanaren Wetterwarnung Gelb

 

Das sich im Norden des Atlantiks befindliche Tiefdruckgebiet Karim wird sich auch auf das Wochenendwetter auf den Kanarischen Inseln auswirken …

Nach Meldung des spanischen Wetterdienstes Aemet ist am Samstag mit schwachen, örtlich moderaten Regenfällen an den Nord- und Westhängen der westlichen Inseln zu rechnen. Westwind soll im Laufe des Tages zunehmen.

Am Samstag gibt es Wetterwarnung der Stufe Gelb für die Insel La Palma, wobei Windwarnung bis 80 km/h für 10.00 bis 22.00 Uhr gilt und Regenwarnung mit 15 Millimetern pro Stunde von 12.00 bis 18.00 Uhr.

Dazu kommt Windwarnung der Stufe Gelb für den Norden und die Metropole Teneriffas von Samstag 12.00 Uhr bis Sonntag 6.00 Uhr. Auch hier werden Böen bis 80 km/h erwartet.

Schließlich ist für den Sonntag von 0.00 bis 8.00 Uhr Küstenwarnung der Stufe Gelb für die Insel La Palma angekündigt.

Ansonsten wird sich das Tiefdruckgebiet weniger stark auf den Kanarischen Inseln auswirken als auf dem spanischen Festland. Die Regenfälle werden auch auf den westlichen Inseln stärker sein als auf den östlichen, wo der Calima im Laufe des Samstags abziehen wird.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv