1-1-2 Canarias

 

In der Nacht vom Montag zum Dienstag wurden vom Rettungsdienst der Kanarischen Inseln innerhalb von einer Stunde zwei Überfälle auf öffentlichen Straßen mit schweren Verletzungen auf der Insel Gran Canaria  gemeldet …

So wurde auf der Rückseite des Gesundheitszentrums Las Remudas in der Gemeinde Telde am Montagabend gegen 22.45 Uhr an 28-jähriger Mann mit einem Messer angegriffen und dabei schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus überführt. Die Policía Nacional leitete eine entsprechende Untersuchung ein.

Etwa eine Stunde später, gegen 23.45 Uhr, wurde ein weiterer Überfallgemeldet. Diesmal wurde ein 27-jähriger Mann auf der Calle León y Castillo in Las Palmas de Gran Canaria angegriffen. Auch er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus überführt und die Policía Nacional hat die Untersuchung des Falles eingeleitet.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv