Erste Geburt 2021 Kanaren

 

Die erste Geburt im Jahr 2021, die in einem öffentlichen Krankenhaus auf den Kanarischen Inseln registriert wurde, fand im Complejo Hospitalario Universitario Materno-Infantil auf Gran Canaria statt …

Es ist ein Mädchen, das am 1. Januar um 3.11 Uhr mit einem Gewicht von 2 Kilo und 610 Gramm geboren wurde.

Was die übrigen Krankenhäuser auf den Inseln betrifft, so fand die erste Geburt auf Teneriffa im Universitätskrankenhaus Nuestra Señora de Candelaria statt. Es war ebenfalls ein Mädchen, das um 5.38 Uhr mit einem Gewicht von 2 Kilo und 745 Gramm das Licht der Welt erblickte.

Das erste Baby von Lanzarote war ein Junge, der im Krankenhaus Dr. José Molina Orosa um 10.45 Uhr zur Welt kam und 2 Kilo und 970 Gramm wog.

In den übrigen öffentlichen Krankenhäusern der Kanarischen Inseln gab es im Jahr 2021, zumindest bis zum Mittag des 1. Januar, noch keine weitere Geburt.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv