Tagesmeldungen vom 05.11.2020

Kanaren-Wetter am Donnerstag | Kanarische Covid-19-Statistik | Hubschrauberrettung einer Frau vor der Küste von Puerto de la Cruz auf Teneriffa | Motorradfahrer starb nach Unfall in Santa Cruz de Tenerife | Reederei TUI Cruises beginnt mit Kreuzfahrten auf den Kanarischen Inseln …

 20 h | Kanarische Inseln

2020 11 05 MeinSchiff2 TuiCruises

Die Reederei TUI Cruises nimmt ab dem morgigen Freitag laut Medienberichten ihre Kreuzfahrten auf den Kanarischen Inseln mit „Mein Schiff 2“ wieder auf. Dabei sollen 896 deutsche Passagiere und eine Besatzung von 740 Personen an Bord sein, die vor der Einschiffung einen Test zum Nachweis von Covid-19 mit negativem Ergebnis bestanden haben. | Bild-Quelle: TUI Cruises

 19 h | Teneriffa

Ein Motorradfahrer starb am Donnerstag gegen 17 Uhr noch am Unfallort, nachdem er in der Calle San Julio in der Gemeinde Santa Cruz de Tenerife gegen eine Wand geprallt war. Der medizinische Rettungsdienst konnte nur noch den Tod des 52-Jährigen aufgrund der Schwere der erlittenen Verletzungen bestätigen.

 16 h | Teneriffa

2020 11 05 Teneriffa Hubschrauberrettung

Ein Rettungshubschrauber nahm am Donnerstag gegen 12.30 Uhr an der Playa Jardín in der Gemeinde Puerto de la Cruz eine 66-jährige Frau ausländischer Herkunft auf, die zuvor von Rettungsschwimmern über Wasser gehalten wurde. Die leicht unterkühlte Frau wurde zur Hafenpromenade von Puerto de la Cruz gebracht, wo sie von medizinischem Rettungspersonal versorgt werden konnte. | Bild-Quelle: Twitter @112canarias

 15 h | Kanaren Covid-19

2020 11 05 Covid 19 Kanaren

2020 11 05 Covid 19 Kanaren Inseln

Untere Tabelle: Gesamtzahl der bisher registrierten Fälle auf den einzelnen Inseln mit den (Neuinfektionen) in den letzten 24 Stunden.

 Kanaren-Wetter am Donnerstag

2020 11 04 Kanaren Donnerstag

Temperaturvorschau am Donnerstag 13 Uhr | Bild-Quelle: Aemet

Am Donnerstag zeigt sich der Himmel über den Kanarischen Inseln allgemein wechselnd bewölkt, wobei am Nachmittag eine Tendenz zur Bewölkung zu erkennen ist. Gelegentliche Niederschläge werden an den nördlichen und östlichen Hängen der bergigen Inseln vor allem in der zweiten Tageshälfte erwartet, wobei auch Regenschauer auftreten können. Zum Abend können diese auch im Westen La Palmas auftreten. Die Temperaturen können weiter leicht zurückgehen. Leichter bis mäßiger Wind aus Nord soll im Laufe des Tages auf West drehen. In den zentralen Gipfeln Teneriffas kann starker Westwind am Abend mit sehr starken Böen verbunden sein.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv