Tagesmeldungen vom 20.10.2020

Kanaren-Wetter am Dienstag mit Wetterwarnungen | Kanarische Covid-19-Statistik | Mehr als 375 Migranten am Dienstag auf Gran Canaria angekommen …

 20 h | Kanarische Inseln

Mehr als 375 Migranten wurden nach Medienberichten am heutigen Dienstag im Süden Gran Canarias von der Seenotrettung und der Guardia Civil aus mindestens 20 Booten gerettet. Bereits am Montagabend wurde ein Boot 400 Kilometer südwestlich der Kanarischen Inseln von dem Handelsschiff Wadowice II gefunden, das seine Insassen aufnahm und 150 Kilometer vor Gran Canaria zehn Überlebende am Dienstagmorgen auf dem weiteren Weg nach Las Palmas an die Guardamar Talía übergab. Am Dienstagabend soll der unter der Flagge der Bahamas fahrende Frachter im Hafen von La Luz den Leichnam eines weiteren Migranten an die Behörden zur Autopsie übergeben haben.

 16 h | Kanaren Covid-19

2020 10 20 Covid 19 Kanaren

2020 10 20 Covid 19 Kanaren Inseln

Untere Tabelle: Gesamtzahl der bisher registrierten Fälle auf den einzelnen Inseln mit den (Neuinfektionen) in den letzten 24 Stunden.

 Kanaren-Wetter am Dienstag

2020 10 19 Kanaren Dienstag Wetterwarnung

Wind- und Regenwarnung am Dienstag | Bild-Quelle: Aemet

Die Windwarnung der Stufe Gelb vom Montag für die Gipfel La Palmas und den Norden Teneriffas wird gemeinsam mit dem Westen La Palmas am Dienstag um 3 Uhr auf Stufe Orange erhöht bzw. gesetzt. Zugleich ergeht Windwarnung der Stufe Gelb für den Osten La Palmas, die Inseln La Gomera und El Hierro sowie den Osten, Süden und Westen Teneriffas. Ab 6 Uhr wird die Windwarnung der Stufe Gelb auf die Insel Gran Canaria erweitert, der sich ab 12 Uhr die Metropole Teneriffas anschließt. Schließlich werden die Windwarnungen noch mit Regenwarnungen der Stufe Gelb ergänzt: ab 9 Uhr für den Gipfel und den Westen La Palmas, ab 12 Uhr für die Insel La Gomera und ab 13 Uhr für den Osten, Süden, Westen und Norden Teneriffas.
Ansonsten werden über den Kanarischen Inseln am Dienstag wechselnde hohe Wolken erwartet, wobei mit einer Zunahme der Bewölkung von West nach Ost zu rechnen ist. Generell wird es schwache Regenfälle geben, die auf La Palma beginnen und sich allmählich nach Osten verlagern. Um die Mittagszeit besteht eine Wahrscheinlichkeit für gelegentliche heftige Schauer mit Gewittern auf La Palma, La Gomera und im Norden und Westen Teneriffas. Die Temperaturen werden allgemein zunehmen, mit Ausnahme der Gipfel, wo sie auch sinken können.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv