Tagesmeldungen vom 29.09.2020

Kanaren-Wetter am Dienstag | Tödlicher Verkehrsunfall eines Radfahrers auf Gran Canaria | Anzeigen der Polizei von Santa Cruz de Tenerife wegen Nichteinhaltung der Gesundheitsnormen wegen Covid-19 | Kanarische Covid-19-Statistik …

 15 h | Kanaren Covid-19

2020 09 29 Covid 19 Kanaren

 14 h | Teneriffa

Die örtliche Polizei von Santa Cruz de Tenerife hat nach einer Presseinformation der Stadtverwaltung in der vergangenen Woche insgesamt 146 Anzeigen wegen Nichteinhaltung der Gesundheitsnormen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 sowie wegen Alkoholkonsums in öffentlichen Bereichen, bekannt als „botellón“, erstattet. Es seien 52 Sanktionen wegen Trinkens auf öffentlichen Straßen verhängt worden. Außerdem sei eine Zunahme dieser Praxis festgestellt worden.

 08 h | Gran Canaria

Montagmittag ereignete sich gegen 12.30 Uhr in Samarín, Vecindario in der Gemeinde Santa Lucía ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer an seinen schweren Verletzungen verstarb.

 Kanaren-Wetter am Dienstag

2020 09 28 Kanaren Dienstag

Temperaturprognose für Dienstag 14 Uhr | Bild-Quelle: Aemet

Im Norden der gebirgigen Inseln wird am Dienstag bewölkter Himmel mit allgemein schwachen Niederschlägen vorherrschen, vor allem in der westlichen Provinz in der ersten Tageshälfte. In den anderen Gebieten wird es wechselnde Bewölkung geben, ohne dass gelegentlicher leichter Niederschlag in den mittleren Lagen des Südens und des Westens der Inseln Teneriffa und La Palma ausgeschlossen werden kann. Die Temperaturen werden sich kaum ändern. Der Wind aus Nordost wird intensiver an den Südost- und Nordwesthängen und mit Brisen an den Südwestküsten der gebirgigen Inseln auftreten.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv