Tagesmeldungen vom 20.09.2020

Kanaren-Wetter am Montag | Verkehrsunfall mit zwei Toten auf Teneriffa | Tourismussektor ruft Bevölkerung der Kanarischen Inseln zur Eigenverantwortung auf | Sturz eines Mannes in einen Barranco auf Teneriffa | Kanarische Covid-19-Statistik | Weitere Wandrerin stürzt in einem Barranco auf La Palma …

 22 h | La Palma

Eine 40-jährige Wandrerin stürzte am Montagnachmittag gegen 16 Uhr im Barranco de Los Tilos in der Gemeinde San Andrés y Sauces und konnte laut Meldung des kanarischen Rettungsdienstes ihren Weg nicht fortsetzen. Da das Gebiet sehr bewaldet ist, war ein Rettungseinsatz aus der Luft nicht möglich. Feuerwehrleute orteten die Verletzte und brachten sie zu einem Krankenwagen, der sie in ein Krankenhaus überführte.

 16 h | Kanarien Covid-19

2020 09 21 Covid 19 Kanaren

 16 h | Teneriffa

2020 09 21 Teneriffa Rettung

Am Montagvormittag ist gegen 9.15 Uhr ein 43-jähriger Mann mehrere Meter tief in den Barranco de La Saoguera in der Gemeinde Santiago del Teide gestürzt. Mit Unterstützung der Feuerwehr und der Polizei wurde der Verletzte in einen Hubschrauber evakuiert und zum Flughafen Teneriffa-Nord gebracht. Nach der Erstversorgung wurde der Mann mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus überführt. | Bild-Quelle: Twitter @112canarias

 09 h | Kanarische Inseln

Der Tourismussektor fordert die Bevölkerung der Kanarischen Inseln erneut zur Eigenverantwortung bezüglich des Schutzes vor Covid-19-Infektionen auf. Nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC sind aufgrund der Situation nur noch 20 Prozent der Hotelanlagen geöffnet, wobei einige Hotels mit weniger als 10 Prozent ihrer Kapazität ausgelastet sind, was zu weiterer Kurzarbeit führen wird.

 08 h | Teneriffa

Der kanarische Rettungsdienst meldete einen Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr in Tierra del Trigo in der Gemeinde Los Silos ereignete. Demnach wurde eine 67-jährige Frau von einem Pkw überfahren und verstarb noch am Unfallort. Auch der 86-jährige Fahrer des Unfallfahrzeuges verstarb an gleicher Stelle.

 00 h | Kanaren-Wetter am Montag

2020 09 20 Kanaren Montag Temperaturen

Temperaturprognose für Montag 15 Uhr | Bild-Quelle: Aemet

Die Woche beginnt mit überwiegend leicht bedecktem Himmel und einigen niedrigen Wolken an den westlichen Küsten der östlichen Inseln am Morgen und am Abend. Leichter Calima wird in großer Höhe von West nach Ost über die Inseln ziehen. Der Temperaturanstieg kann im Inneren der gebirgigen Inseln etwas stärker sein. Im Süden und im Inneren Gran Canarias können die Temperaturen 34 °C erreichen. Schwacher bis mäßiger Nordostwind wird in der östlichen Provinz intensiver sein. Auf den Gipfeln nimmt der Nordwestwind am Nachmittag ab.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv