Der Abwärtstrend bei Neuinfektionen mit COVID-19 setzt sich nach der letzten Woche fort

 

Der Abwärtstrend bei Neuinfektionen mit COVID-19 setzt sich nach der letzten Woche fort, als er sich bereits unterhalb von 250 neuen Positiven pro Tag stabilisiert hatte …

Am heutigen Dienstag registrierte das kanarische Gesundheitsministerium 135 neue Fälle von COVID-19, was dem niedrigsten täglichen Anstieg der Fälle seit Ende August entspricht. Diese Zahl ergibt sich nach einem kontinuierlichen Rückgang der Fälle in der letzten Woche. Dabei konnte eine Ansteckungsrate unter 1 erreicht werden, dem Hauptziel zur Eindämmung der Pandemie.

Diese Zahl liegt laut heutigem Bericht der kanarischen Gesundheitsbehörde im gesamten Archipel im Durchschnitt bei 0,8, eine Zahl, die in den ersten Augustwochen 3 und bei der ersten Pandemiewelle sogar 5 erreichte.

Die Gesamtzahl der kumulierten Fälle auf den Kanarischen Inseln beläuft sich am heutigen Dienstag auf 10.999, mit 6.528 aktiven Fällen, wie aus dem Datentransparenzportal COVID der kanarischen Regierung hervorgeht. Davon befinden sich 261 im Krankenhäusern, einschließlich 52 Personen auf Intensivstationen. Für die übrigen ist häusliche Quarantäne angewiesen.

Darüber hinaus wurden heute vier Todesfälle gemeldet, von denen einer bereits gestern auf Fuerteventura zu verzeichnen war, der aber erst heute in die offiziellen Statistiken aufgenommen wurde, und drei auf Gran Canaria, alles ältere Personen.

Nach Inseln betrachtet, hat

  • Gran Canaria: 71 neue Fälle, 4.615 aktive, 66 Tote, insgesamt 6.241
  • Teneriffa: 41 neue Falle, 1.289 aktive, 120 Tote, insgesamt 3.070
  • Lanzarote: 16 neue Fälle, 418 aktive, 8 Tote, insgesamt 971
  • Fuerteventura: 7 neue Fälle, 153 aktive, 2 Tote, insgesamt 476
  • La Palma: keine neuen Fälle, 28 aktive, 6 Tote, insgesamt 172
  • La Gomera: keine neuen Fälle, 13 aktive, keine Toten, insgesamt 24
  • El Hierro: keine neuen Fälle, 12 aktive, keine Toten, insgesamt 45.

Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv