Waldbrand La Palma

 

Die Regierung der Kanarischen Inseln erklärt Stufe 2 und übernimmt die Leitung der Bekämpfung des in La Palma erklärten Waldbrandes …

Das Feuer, das am Dienstagnachmittag in der Gegend von El Jesús in der Gemeinde Tijarafe auf der Insel La Palma ausgebrochen ist, wurde auf Antrag des Cabildo von La Palma um 19.42 Uhr als Stufe 2 erklärt.

In einem solchen Fall übernimmt die kanarische Regierung in Anwendung des Sonderplans für Katastrophenschutz und Notfallhilfe bei Waldbränden in der Autonomen Gemeinschaft der Kanarischen Inseln (INFOCA) die Leitung der Brandbekämpfung.

Der territoriale Geltungsbereich des Notstands umfasst zum Zeitpunkt der Erklärung die Gemeinde Tijarafe. Als vorbeugende Maßnahme und um die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten, wurden die Bewohner von El Pinar und El Jesús evakuiert.

Am Dienstag waren bis zu neuen Luftfahrzeuge an den Löscharbeiten beteiligt, eines davon zur Koordinierung, zusammen mit den Einsatzkräften am Boden.

Am Mittwoch sollen zwei beim Ministerium angeforderte Wasserflugzeuge eingegliedert werden. Außerdem werden in den kommenden Stunden UME-Truppen auf die Insel La Palma verlegt, die sich in der Nacht der Brandbekämpfung anschließen werden.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv