Tagesmeldungen vom 01.09.2020

Kanaren-Wetter am Dienstag | Leiche im Meer vor der Westküste Teneriffas gefunden | Kanarische Covid-19-Statistik | Wandrerin auf Teneriffa mit Hubschrauber gerettet | Boot mit 16 Migranten vor Gran Canaria abgefangen | Frau in Las Palmas von Nachbarn überfallen …

 20 h | Gran Canaria

Eine junge Frau soll im Stadtteil La Isleta von Las Palmas bei der Rückkehr in ihre Wohnung von Nachbarn angegriffen und so schwer verletzt worden sein, dass sie in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Während die Familie der mutmaßlichen Angreifer laut Medienberichten über ständige Probleme im Zusammenleben mit dem Opfer geklagt hätten, sei die junge Frau von den übrigen Nachbarn als eine ruhige Person eingeschätzt worden, die sich mit niemandem angelegt habe. Die Angreifer sollen von der Policía Nacional festgenommen worden sein.

 18 h | Gran Canaria

Ein Boot wurde am Dienstagnachmittag 45 Meilen südlich von Gran Canaria von der Seenotrettung abgefangen. Die 16 männlichen Migranten wurden in den Hafen von Arguineguín gebracht. Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes hat es keine gesundheitlichen Probleme gegeben.

 17 h | Teneriffa

2020 09 01 Rettungshubschrauber Teneriffa

Am heutigen Dienstag stürzte gegen Mittag eine 55-jährige Wandrerin zwischen dem Leuchtturm vom Roque Bermejo und der Casa de Tafada in Anaga in der Gemeinde Santa Cruz de Tenerife. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie aus dem schlecht zugänglichen Gebiet geborgen und zum Flughafen Nord evakuiert. Dort wartete ein Krankenwagen, der die Verletzte in ein Krankenhaus überführte. | Bild-Quelle: Twitter @112Canarias

 16 h | Kanaren Covid-19

2020 09 01 Covid 19 Kanaren

 13 h | Teneriffa

Am Dienstag wurde gegen 11 Uhr ein Toter mit dem Gesicht nach unten im Meer schwimmend vor der Playa de Fonsalía in der Gemeinde Guía de Isora gefunden. Die örtliche Polizei und die Feuerwehr bargen die Leiche des Mannes, die sich in einem felsigen Gebiet in Ufernähe befand.

 00 h | Kanaren-Wetter am Dienstag

2020 08 31 Kanaren Wetter Dienstag

Temperaturprognose für Dienstag 15 Uhr | Bild-Quelle: Aemet

In der ersten Tageshälfte soll sich der Monatsanfang auf Lanzarote, Fuerteventura und im Norden der übrigen Inseln wechselnd bewölkt zeigen, nachmittags leicht bewölkt. Allerdings wird im Norden der gebirgigen Inseln vereinzelt morgendlicher leichter Niederschlag nicht ausgeschlossen. In allen anderen Gebieten wird nur leichte Bewölkung oder klarer Himmel erwartet.
Während die Tiefsttemperaturen weitgehend unverändert bleiben, sollen die Höchsttemperaturen vor allem in den mittleren Lagen und in den Gipfeln ansteigen.
Allgemein soll es leichten Wind aus Nord bis Nordost geben, wobei an den Küsten Brisen überwiegen.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv