Kanaren Wetterwarnung bis Rot

 

Mit zunehmendem Calima wird für Teile Gran Canarias am Mittwoch von 13 bis 17 Uhr sowie für die Inseln Fuerteventura und Lanzarote von 14 bis 18 Uhr Hitzewarnung der Stufe Rot erklärt …

Hier werden Temperaturen um die 40 °C erwartet. Hitzewarnung der Stufe Orange ist am Mittwoch von 9 bis 21 Uhr sowie von 17 bis 21 Uhr für die Gipfel Gran Canarias angesagt. Von 10 bis 14 Uhr sowie von 18 bis 20 Uhr besteht ebenfalls Stufe Orange für die Inseln Fuerteventura und Lanzarote. Durchgehend Stufe Orange gibt es von 10 bis 20 Uhr für den Norden Gran Canarias, für den Westen und die Gipfel La Palmas, für die Inseln La Gomera und El Hierro sowie für der den Osten, Süden und Westen Teneriffas. Hitzewarnung der Stufe Gelb wird nur am Mittwoch von 10 bis 20 Uhr für den Osten La Palmas und den Norden Teneriffas gegeben.

Ergänzt werden diese Hitzewarnungen von der Stufe Gelb wegen Calima-Staubs in den Gipfeln Gran Canarias für den gesamten Mittwoch.

Ansonsten wird auf den Kanarischen Inseln nur wechselnde leichte Bewölkung mit mittleren Wolken erwartet. Calima wird sich vor allem in mittleren und höheren Lagen zeigen.

Der Wind aus Nordost soll teils stark sein. In mittleren und hohen Lagen soll er eher aus Ost kommen.

2020 08 25 Calima Kanaren

Die Prognose für die Verbreitung des Calima-Staubs, der aber vor allem in größeren Höhen anzutreffen ist. | Bild-Quelle: Aemet


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv