Basílica de la Virgen de Candelaria

 

Auch wenn der Día de Candelaria in ganz Spanien gefeiert wird – Asunción de María, Mariä Himmelfahrt –, zählt er auf den Kanarischen Inseln zu den wichtigsten Feiertagen …

Die Virgen de Candelaria, die Schwarze Madonna, gilt hier nicht nur als die zentrale Marienfigur, sondern auch als Schutzpatronin der Kanarischen Inseln.

Die Gesundheitssituation hat aber in diesem Jahr dazu geführt, dass die meisten öffentlichen Feierlichkeiten ausgesetzt wurden, wie zum Beispiel die Veranstaltungen zu Ehren der Jungfrau von Candelaria.

Wenn es etwas gibt, das an diesem atypischen Tag des gestrigen 14. August hervorgehoben werden sollte, dann ist es die Ruhe und das fast völlige Fehlen von Pilgern in den Straßen von Candelaria.

Laut eines Berichtes der Stadtverwaltung ist die Bürgermeisterin, Maria Concepcion Brito, dafür sehr dankbar. Dadurch gab es keine Konzentrationen von Menschen und auch die Basilika erreichte ihre volle Kapazität nicht, die auf 179 Personen festgelegt war.

Die Stadtverwaltung hatte jedoch einen Plan zur Kontrolle des Zugangs zur Basilika, zu einem Feldlazarett und zu einem Gesundheitszentrum ausgearbeitet, in dem allerdings keine nennenswerten Zwischenfälle registriert wurden.

Día de Candelaria

Am heutigen Samstag werden die Feierlichkeiten zu Ehren der Schutzpatronin der Kanarischen Inseln mit der Feier der Eucharistie fortgeführt, an der um 12 Uhr die ersten Autoritäten der Kanarischen Inseln teilnehmen werden. Es wird ein Tag sein, der auf die Feier der Eucharistie reduziert wird, die über den Tag verteilt um 6.00, 8.00, 10.00, 12.00 und 18.00 Uhr stattfindet und für deren Einlass es Zugangskontrollen und begrenzte Kapazitäten gibt.

Der Bischof der Diözese Nivaria, Bernando Álvarez Afonso, wird die Eucharistie durchführen, die von TVE 2 auf den Kanarischen Inseln, Televisión Canaria, Cope Canarias und Candelaria Radio live übertragen wird.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv