Tagesmeldungen vom 24.07.2020

Kanaren-Wetter am Freitag | Zwei Boote mit Migranten auf Teneriffa angekommen | Neuer Rekord bei Infektionen mit Covid-19 in Spanien | Die meisten Coronavirus-Infektionen auf den Kanarischen Inseln in Familiengruppen | Kanarische Covid-19-Statistik …

 22 h | Kanarische Inseln Covid-19

2020 07 24 Covid 19 Kanaren

 18 h | Kanarische Inseln

Die meisten Coronavirus-Infektionen auf den Kanarischen Inseln treten derzeit in Familiengruppen auf, in denen die soziale Distanz nicht gewahrt wird und in denen Präventionsmaßnahmen, wie die Verwendung von Masken und das Händewaschen, nicht angewendet werden, berichtet das kanarische Gesundheitsministerium.

 12 h | Spanien

Die Leiterin des Centro de Coordinación de Alertas y Emergencias Sanitarias beim spanischen Gesundheitsministerium wies bei einer Pressekonferenz am gestrigen Donnerstag darauf hin, dass die Infektionen mit Covid-19 in Spanien seit dem Ende des Alarmzustands einen neuen Rekord aufgestellt hätten. Außerdem habe sich In den letzten zwei Wochen die Gesamtzahl der Fälle verdreifacht. Die Hälfte der diagnostizierten Fälle sei asymptomatisch und beträfe jüngere Menschen. Allerdings sei ein Aufwärtstrend auch bei der Infektion älterer und gefährdeterer Menschen zu erkennen.

 10 h | Teneriffa

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes trafen am Freitagmorgen zwei Boot mit insgesamt 13 Migranten an Bord an der Playa Chica in Santiago des Teide ein. Sie befanden sich in gutem gesundheitlichen Zustand und werden vom Roten Kreuz betreut.

 00 h | Kanaren-Wetter am Freitag

2020 07 23 Temperaturen Kanaren

Höchsttemperaturen, die auf den Gipfeln und in den mittleren Lagen im Süden, Osten und Westen Gran Canarias 34 ºC überschreiten werden, führen dort auch Freitag für 11 bis 19 Uhr zu Hitzewarnung der Stufe Gelb. Dazu kommt bis 12 Uhr Küstenwarnung der Stufe Gelb für den Osten, Süden und Westen Gran Canarias, den Osten und Westen La Palmas, den Osten, Süden und Westen Teneriffas sowie für die Inseln La Gomera und El Hierro. Es wird Wind aus Nordost der Stufe sieben erwartet.
Im Norden und Westen Lanzarotes und Fuerteventuras soll die anfängliche Bewölkung gegen Mittag auflockern. In den tiefer gelegenen Gebieten der anderen Inseln soll Bewölkung vorherrschen. Ansonsten wird wieder mit leichter Bewölkung oder klarem Himmel gerechnet.
Die Temperaturen werden sich nur wenig ändern. Leichter Calima wird auf den Kanarischen Inseln auch den Freitag begleiten.
Die Temperaturprognose für Freitag 14 Uhr | Bild-Quelle: Aemet


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv