Tagesmeldungen vom 16.07.2020

Kanaren-Wetter | Sieben Migranten mit Boot auf Gran Canaria | Kanarenpräsident bei Ehrung der Opfer des Coronavirus in Madrid | Erdbeben westlich von El Hierro | Kanarische Covid-19-Statistik …

 21 h | Kanarische Inseln

2020 07 16 Covid 19 Kanaren 

 19 h | El Hierro

2020 07 16 Erdbeben El Hierro

Mehr als 15 Erdbeben bis zur Stärke 3,2 wurden vom Instituto Geográfico Nacional (IGN) in den letzten acht Tagen westlich der Insel El Hierro registriert. | Bild-Quelle: IGN

 17 h | Kanarische Inseln

2020 07 16 Kanaren Torres Madrid

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, nahm am heutigen Donnerstagvormittag an der staatlichen Ehrung der Opfer des Coronavirus in Madrid teil. Während der Zeremonie wurde er von Saskia Rodríguez, einem Familienmitglied eines Verstorbenen, Francisco Martín, einem Patienten, der sich von der Krankheit erholt hat, María Natacha Sujanani, der Leiterin des Universitätskrankenhauses Nuestra Señora de Candelaria, dem Zentrum, das die meisten Fälle auf den Inseln betreut hat, und Jesús Oramas, Direktor des Hotels in Adeje, in dem fast tausend Menschen untergebracht waren, begleitet. | Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

 09 h | Gran Canaria

Am Mittwochnachmittag brachte ein Schiff der Seenotrettung sieben männliche Insassen eines Bootes, dass 1,5 Meilen vor der Playa de Maspalomas abgefangen wurde, in den Hafen von Arguineguín. Laut erster ärztlicher Untersuchung sind alle bei guter Gesundheit.

 00 h | Kanaren-Wetter

Im Norden und Westen Lanzarotes, im Westen Fuerteventuras und im Norden der gebirgigen Inseln ist für Donnerstag wechselnde Bewölkung angesagt, die am Nachmittag weiter aufklaren wird. In den restlichen Gebieten der Kanarischen Inseln soll der Himmel wenig bewölkt oder klar sein. Einige mittlere und hohe Wolken kann es am Nachmittag über den östlichen Inseln geben.
Wind aus Nordost, der im Südosten und Nordwesten der gebirgigen Inseln besonders intensiv ist, soll in der ersten Tageshälfte abnehmen. Leichter wechselnder Wind kann sich in den Gipfeln Teneriffas verstärken, wenn er aus Süd kommt. An den Süd- und Westküsten werden Brisen vorherrschen.
Calima in größeren Höhen über den östlichen Inseln soll am Nachmittag auch die Gipfel Teneriffas erreichen.
Ein leichter Temperaturanstieg kann in den mittleren Lagen der gebirgigen Inseln etwas ausgeprägter sein. In den kommenden Tage muss aber mit höheren Temperaturen gerechnet werden. Am Donnerstag sollen die Werte in Las Palmas de Gran Canaria 26 °C erreichen, in Santa Cruz de Tenerife 31 °C.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv