Condor Fuerteventura

 

Am heutigen Sonntagnachmittag wird auf dem Flughafen von Fuerteventura der erste internationale Flug nach dem Alarmzustand erwartet …

Gegen 15.00 Uhr soll das aus Düsseldorf kommende Flugzeug von Condor auf dem Flughafen eintreffen.

Nach Medienberichten sollen auch der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, der Inselpräsident Blas Acosta und der kanarische Minister für öffentliche Arbeiten, Verkehr und Wohnungsbau, Sebastián Franquis, zur Begrüßung anwesend sein.

Aber auch der Bürgermeister von Puerto del Rosario, Juan Jiménez, der CEO von Schauinsland Reisen, Gerald Kassner, und der Präsident der Iberostar-Gruppe, Miguel Fluxá, wollen sich desen Moment nicht entgehen lassen.

Mit dem ersten internationalen Flug, der nach dem Alarmzustand auf Fuerteventura landen soll, werden rund 150 Mitarbeiter von Schauinsland Reisen eintreffen. Diese werden zusammen mit deutschen Medien und Führungskräften von Schauinsland Reisen und Condor Airlines im Hotel Iberostar Selection Fuerteventura Palace übernachten.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv