Calima Montag Kanaren

 

Während leichter Calima bereits für den heutigen Sonntag angesagt ist, soll er sich zu Wochenbeginn weiter verstärken …

Die Woche beginnt mit wechselnden mittleren und hohen Wolken, wobei in der ersten Tageshälfte leichter Niederschlag nicht auszuschließen ist, der auf den westlichen Inseln gelegentlich auch als Schauer auftreten kann. Am Nachmittag soll die Bewölkung zurückgehen.

Dafür soll der Calima in höheren Lagen weiter zunehmen, wodurch vor allem die südlichen Hänge betroffen sind. Aber auch die Temperaturen werden besonders in den inneren Lagen der Inseln ansteigen. Auch am Dienstag wird mit dieser Wettererscheinung gerechnet.

In den Mittagsstunden werden am Montag im Westen Gran Canarias bis 30 °C erwartet, auf den anderen Inseln 27 bis 29 °C. Lediglich auf La Gomera und La Palma sollen die Temperaturen 26 °C nicht überschreiten und auf El Hierro 24 °C.

Leichter Wind aus Nordost wird auf den östlichen Inseln erwartet und aus Ost auf den westlichen. Andererseits soll auch am Montag auf dem Gipfel des Teide starker Wind aus Südwest kommen, dessen Böen den ganzen Tag über 70 km/h überschreiten und am Morgen sogar 90 km/h erreichen können. Aber auch auf den Gipfeln La Palmas nimmt der Westwind zu und kann am frühen Morgen in sehr starken Böen 70 km/h erreichen.

Hier die Prognose für die Calima-Entwicklung:

2020 06 14 Calima Kanaren


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv