Tagesmeldungen vom 19.05.2020

Kurzmeldungen am Dienstag, 19. Mai 2020, bei Teneriffa-heute.net …

 21 h | Kanarische Inseln

Nach Meldung des kanarischen Gesundheitswesens vom heutigen Dienstag 20.00 Uhr erhöht sich die Zahl der auf den Kanarischen Inseln seit dem 31. Januar 2020 mit Covid-19 infizierten Personen auf 2.300, sechs mehr als am Vortag. Seit dem gestrigen Abend sind keine weiteren Personen mit Covid-19 verstorben, sodass die Gesamtzahl der Toten bei 155 bleibt. Die Zahl der Personen, die eine Infektion überstanden haben, wurde mit 1.626 angegeben, das sind 54 Person mehr als am Vortag. Als aktuell infiziert gelten nach der heute veröffentlichten Statistik 519 Personen, das sind 48 Personen weniger als gestern Abend. Davon halten sich 461 in häuslicher Isolation auf, 44 im Krankenhaus und weitere 14 Personen werden auf Intensivstationen betreut.

 12 h | Spanien

Das spanische Gesundheitsministerium gibt folgende Hinweise für die Verwendung von Gesichtsmasken:

  • Waschen Sie Ihre Hände vor und nach der Benutzung von Masken.
  • Laufen Sie nicht beim Auf- oder Absetzen der Maske.
  • Fassen Sie die Maske während der Benutzung nicht an.
  • Mund, Nase und Kinn müssen bedeckt sein.
  • Wenn es sich um keine wiederverwendbare Maske handelt, dann benutzen Sie diese nicht noch einmal.

 09 h | Spanien

Das spanische Gesundheitsministerium informierte am Montagabend über eine Erweiterung bei der Verwendung von Masken, die in den kommenden Tagen veröffentlicht werden soll. Danach soll die Verwendung von Masken obligatorisch sein in öffentlichen Verkehrsmitteln, in geschlossenen Räumen und auf öffentlichen Straßen, wenn ein Abstand von zwei Metern nicht garantiert ist.

 00 h | Kanaren-Wetter

Für Dienstag ist im Norden der gebirgigen Inseln wechselnde Bewölkung mit gelegentlich leichtem Niederschlag in den Morgenstunden angesagt. In den Mittagsstunden wird Aufklarung erwartet. In den übrigen Gebieten soll es leichte Bewölkung oder klaren Himmel geben. Schwacher bis mäßiger Wind soll aus Nordost kommen. Während sich die Tiefsttemperaturen kaum ändern sollen, wird ein leichter Anstieg der Höchsttemperaturen vor allem in der östlichen Provinz erwartet. hier ist auch leichter Calima nicht auszuschließen. In Las Palmas de Gran Canaria soll es Temperaturen von 19 bis 25 °C geben, in Santa Cruz de Tenerife von 19 bis 26 °C.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv