Landschaftspark von Teno Teneriffa

 

Der in der vergangenen Woche angekündigte Crash-Plan zur wirtschaftlichen und sozialen Reaktivierung der Insel beinhaltet auch Verbesserungsarbeiten im Parque Rural de Teno …

Dieser Vorschlag sei gebilligt worden, weil diese Arbeiten durch das allgemeine Interesse gerechtfertigt seien, vor allem für den Brandschutz und die Erhaltung dieser Schutzgebiete, meinte die Inselrätin für natürliche Umwelt und Sicherheit, Isabel Garcia.

Mit diesem Auftrag, der mit einem Budget von 50.000 Euro ausgestattet sei, würden beispielsweise Hilfseinrichtungen und Waldwege sowie Brandschneisen am Monte del Agua und und in anderen Bereichen instand gesetzt. Dafür würden fünf Personen beim öffentliche Unternehmen Gesplan zusätzlich eingestellt werden.

Diese Arbeiten sollen drei Monate und 21 Tage dauern. Im Ergebnis werde die Durchfahrt von Fahrzeugen im Brandfall erleichtert. Zugleich könnten mögliche Brände besser gestoppt werden. Zu diesem Zweck werden auch Beschneidungs- und Rodungsarbeiten durchgeführt.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv