Umweltkomplex Arico Teneriffa

 

Der Umweltkomplex der Insel Teneriffa in Arico hat im ersten Monat der Alarmsituation 24 Prozent weniger Abfälle angenommen …

Diese Anlage, die die Abfälle aus den verschiedenen, über die ganze Insel verteilten Sammelanlagen (Arona, El Rosario, La Guancha und La Orotava) aufnimmt, erhielt zwischen dem 15. März und dem 14. April insgesamt 36.729 Tonnen. Das bedeutet einen Rückgang von 24,12 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, in dem 48.403 Tonnen gesammelt wurden.

Dieser Abfallrückgang ist noch signifikanter, wenn man den Zeitraum vom 1. April, der bereits mitten im Null-Tourismus auf der Insel lag, bis zum letzten Dienstag, dem 14. April, nimmt. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2019 gab es 29,32 Prozent weniger Abfall. Dieser Rückgang steht eindeutig in Zusammenhang mit der Schließung von Hotels und somit mit einem geringeren Abfallaufkommen.

Der Inselrat für Nachhaltige Entwicklung und Bekämpfung des Klimawandels, Javier Rodriguez, verweist darauf, dass auch diese Daten das Ausmaß der Gesundheits- und Wirtschaftskrise zeigten. Diese Ergebnisse seien zwar aus Sicht der Umwelt positiv, sie hätten sich aber aus einer Situation der wirtschaftlichen Schließungen ergeben.

Die Inselregierung arbeite jetzt an Initiativen zur nachhaltigeren Abfallreduzierung, wenn sich die Situation wieder normalisiert habe. Der neue Abfallvertrag, der sich derzeit in der Ausschreibungsphase befinde, sei dabei von grundlegender Bedeutung.

Der künftige Auftragnehmer werde einen festen Betrag erhalten, aber es werde ein variables Konzept geben. Dabei gehe es um Recycling und die dadurch verringerte Abfallmenge, die in die Entsorgungszelle gelange.

Darüber hinaus vertrat Rodriguez die Meinung, dass es auf einer Insel und einem so zersplitterten Gebiet sehr wichtig sei, möglichst alle Abfälle wiederzugewinnen. Man müsse aufhören, über Abfall zu reden, und anfangen, über Ressourcen zu sprechen. Abfall könne bei vielen Gelegenheiten verwendet und wiederverwendet werden. Dieser Aspekt solle auch durch den neuen Vertrag gefördert werden.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv