Leitungswasser Arona

Im Jahr 2019 hat die Gemeindeverwaltung von Arona über das Unternehmen Canaragua zahlreiche Analysen der Wasserqualität durchgeführt, in deren Ergebnis völlig genusstaugliches Wasser bescheinigt wurde …

Nach einem Bericht des Ayuntamientos vom vergangenen Montag waren an 134 Stellen umfassende Analysen der Wasserqualität durchgeführt worden, die insgesamt 1.609 Proben umfassten. Als Ergebnis konnte festgestellt werden, dass das Wasser völlig genusstauglich war, wobei die RD 140/2003 für Wasser für den menschlichen Gebrauch am Wasserhahn des Verbrauchers strikt eingehalten wurde.

Zu diesem Zweck seien in den verschiedenen Gebieten 134 Probenahmestellen eingerichtet worden, unter anderem vom Casco bis Las Galletas, Valle San Lorenzo, Cabo Blanco, Los Cristianos, Buzanada, El Fraile, Parque La Reina und Palm Mar. Die insgesamt 1.609 Proben wurden in Gesundheitszentren, städtischen Kindergärten, Schulen, Einkaufszentren, Restaurants, Kulturzentren und Privathäusern genommen, um ein vollständiges Ergebnis zu erzielen.

Dabei wurden neben Chlor unter anderem auch Variablen wie Geruch, Geschmack, Trübung, pH-Wert, elektrische Leitfähigkeit bei 20 Grad Celsius, Ammoniak, das Vorhandensein von Bakterien oder Blei gemessen.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv