Flughafen El Hierro

Der Flughafen El Hierro gewinnt den Preis für den besten europäischen Flughafen in seiner Kategorie für Servicequalität …

Der Flughafen El Hierro wurde zum ersten Mal als bester Flughafen Europas für seine Servicequalität in der Kategorie von weniger als zwei Millionen Passagieren ausgezeichnet, wie am gestrigen Montag vom Airports Council International (ACI) bekannt gegeben wurde. Die ASQ-Auszeichnungen (Airport Service Quality) stellen seit ihrer Gründung im Jahr 2006 die höchste Auszeichnung für Flughafenbetreiber und eine weltweite Referenz für die Messung der Passagierzufriedenheit dar.

Laut einer Presseinformation des spanischen Flughafenbetreibers Aena hat der Flughafen Herreño diese Auszeichnung erhalten, nachdem er 2014 dem ASQ-Programm des ACI beigetreten ist. Der Airports Council International unterhält ein Qualitätsmesssystem mit Hilfe von Fragebögen, die vierteljährlich ausgegeben werden, um die Zufriedenheit anhand von 34 verschiedenen Indikatoren messen. So kann das angebotene Serviceniveau getestet und mit anderen Flughäfen der gleichen Kategorie verglichen werden. Im Jahr 2019 flogen mehr als die Hälfte der 8,8 Milliarden Reisenden weltweit über einen ASQ-Flughafen.

Maria Teresa Cuenca, die Direktorin des Flughafens, hob ervor, dass diese Auszeichnung das tägliche Bemühen der Mitarbeiter des Flughafens darstelle, den Passagieren einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten. Diese Auszeichnung ermutige das Personal, diesen Weg fortzusetzen und hervorragende Leistungen zu erbringen.  

Bei der aktuellen Bewertung seien auch die Flughäfen des Netzwerkes von Melilla, San Sebastian, Menorca und Alicante-Elche in ihren Kategorien ausgezeichnet worden.

Die ASQ-Preisverleihung wird während des dritten ACI Global Customer Experience Summits im kommenden September in Krakau (Polen) stattfinden.

Airport Council International

Der ACI ist der Verband der Flughafenbetreiber weltweit, der 1991 mit dem Ziel gegründet wurde, die Zusammenarbeit zwischen seinen Mitgliedern und anderen Luftfahrtpartnern zu fördern. Er ist in fünf geografische Regionen unterteilt: Afrika, Asien-Pazifik, Europa, Lateinamerika und Karibik, Nordamerika und hat jeweils einem eigenen Vorstand, der sich aus Flughafenmanagern zusammensetzt. Die Organisation hat 668 Mitglieder und vertritt 1.979 Flughäfen in 176 Ländern.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv