Rettungseinsatz La Gomera

Am Samstagnachmittag wurde eine 65-jährige Deutsche nach einem Sturz im Barranco de Los Angostillos in der Gemeinde Valle Gran Rey mit einem Rettungshubschrauber geborgen …

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes stürzte am Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr die deutsche Wandrerin im Barranco de Los Angostillos und konnte ihren Weg nicht fortsetzen.

Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz und nahm die Frau auf. Dabei wurden die Rettungskräfte des Hubschraubers durch Feuerwehrleute aus Valle Gran Rey unterstützt. Die Verletzte wurde zum Hubschrauberlandeplatz von San Sebastian de La Gomera geflogen und von dort aus mit einem Rettungswagen ins Hospital Nuestra Señora de Guadalupe gebracht.

Die Feuerwehrleute begleiteten die übrigen Wanderer der Gruppe auf ihrem weiteren Weg, die Guardia Civil erarbeitete die entsprechenden Berichte.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv