Gesundheitsministerium der Kanaren

Das Gesundheitsministerium der Regierung der Kanarischen Inseln berichtete am Dienstagabend, dass die sieben Personen, die derzeit auf den Kanarischen Inseln positiv auf das COVID-19-Coronavirus getestet wurden, weiterhin bei guter Gesundheit sind und gemäß dem Protokoll in einem Krankenhaus isoliert werden …

Der letzte Fall wurde am gestrigen Montag bekannt. Es handelt sich um einen der Gäste des unter Kontrolle stehenden Hotels im Süden Teneriffas, der bereits im Krankenhaus liegt und isoliert wurde. Diese Person kommt aus Großbritannien, war nicht symptomatisch und ist es immer noch. Das positive Ergebnis kam nach den regelmäßigen Tests zustande, die im Hotel durchgeführt werden.

Was die Gruppe der italienischen Staatsbürger betrifft, die am 24. Februar zum ersten Mal positiv getestet wurde, so befinden sich fünf von ihnen im Krankenhaus in Isolation. Sie befinden sich in guter Gesundheit. Die anderen fünf Personen derselben Gruppe, die negativ getestet wurden, sind weiterhin asymptomatisch und isoliert in ihren Hotelzimmern.

Die auf La Gomera ebenfalls isolierte Frau setzt ihre positive Entwicklung fort und bleibt im Hospital Nuestra Señora de Guadalupe auf La Gomera.

Was die PCR-Tests zum Nachweis des Coronavirus betrifft, so hat das kanarische Gesundheitsministerium bisher fast 300 durchgeführt.

Der Plan, Gäste aus dem Hotel abreisen zu lassen, die keinen Kontakt zu den positiv Getesteten haben konnten, wird weiter umgesetzt. Bis Dienstag 19 Uhr hatten bereits 215 Personen das Hotel verlassen. Das betrifft Bürger von 25 verschiedenen Nationalitäten. Die Abreise ist dabei an drei Bedingungen geknüpft: keine Symptome, negativer Coronavirus-Test 24 Stunden vor der Abreise, das Herkunftsland muss den Rückführungsmechanismus eingerichtet haben und die Kontinuität der Betreuung bei der Ankunft in ihren Ländern garantieren.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv