Playa Grande in Puerto de la Cruz

Die Generaldirektion für öffentliche Gesundheit hat die Badebeschränkung an der Playa Grande in Playa Gardín (Gemeinde Puerto de la Cruz) wieder aufgehoben …

Am Donnerstag war der Strand gesperrt worden, nachdem aufgrund der Ergebnisse der regelmäßigen Proben des Gesundheitsdienstes der Kanarischen Inseln das Baden vorläufig und als Vorsichtsmaßnahme verboten werden musste.

Daraufhin wurden die Ursachen untersucht, die zu dieser vorläufigen Sperrung des Badebetriebs geführt haben, und weitere Tests durchgeführt.

Nach einer Information der Gemeindeverwaltung ergaben die Analysen, die nach einer neuen Probenentnahme am Freitag am Strand durchgeführt wurden, dass die Wasserqualität zum Baden geeignet sei. Daraufhin wurde dieser Strand in Puerto de la Cruz sofort wieder geöffnet.

Durch die Gemeindeverwaltung wird in diesem Zusammenhang darauf hingewiesen, dass an allen Stränden der Gemeinde regelmäßige Wasseranalysen durchgeführt werden, um ihren guten Zustand zu garantieren.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv