Informazionen zum Coronavirus

Die Regierung der Kanarischen Inseln richtete am heutigen Sonntag einen kostenlosen Telefonanschluss ein, um Zweifel im Zusammenhang mit dem Coronavirus auszuräumen …

Nach einer Meldung der kanarischen Regierung werde der deutsche Tourist, der auf La Gomera positiv auf das Coronavirus getestet wurde, weiter behandelt. Deshalb und mit dem Ziel, alle Informationen mit größtmöglicher Transparenz zu übermitteln, sei am heutigen Sonntag ab 9 Uhr eine kostenlose Telefonleitung aktiviert worden, um alle Zweifel im Zusammenhang mit dem Coronavirus auszuräumen.

Auf diese Weise und über die Telefonnummer 900 112 061 werde ein Team von Krankenschwestern unter der Koordination des kanarischen Notdienstes die Anfragen der Bürger nach Informationen über Vorbeugungsmaßnahmen, Ansteckungsmöglichkeiten und falsche Konzepte im Zusammenhang mit dem Virus beantworten.

Der Regierung der Kanarischen Inseln sei es wichtig, die Bürger über die verschiedenen offiziellen Quellen auch weiterhin mit größtmöglicher Strenge und Transparenz permanent zu informieren.

Die Bürger werden an anderer Stelle aufgefordert, sich über die offiziellen Quellen zu informieren, um den Falschmeldungen keinen Raum zur Panilmache zu geben.


Die aktuellsten News:



 Vulkan-Ausbruch auf La Palma aktuell

Direktansicht des Vulkan-Ausbruchs auf La Palma bei Youtube (bereitgestellt vom kanarischen Fernsehsender RTVC):

Stets aktualisierte Informationen gibt es (in spanischer Sprache) über die Website https://volcan.lapalma.es/

 


News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv