Rettung Hitzschlag La Gomera

Auch am gestrigen Donnerstag kam es auf den Kanarischen Inseln wieder zu mehreren Rettungseinsätzen mit Hubschraubern, so auf La Gomera und Gran Canaria …

Nach einem Bericht des kanarischen Rettungsdienstes wurde dieser am gestrigen Donnerstag um 14.23 Uhr alarmiert, weil eine 63-jährige Britin einen Hitzschlag auf dem Roque Agando in der Gemeinde San Sebastián de La Gomera erlitten hatte.

Aufgrund des schwierigen Geländes kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz, der die betroffene Frau aufnahm und zum Hubschrauberlandeplatz von San Sebastian de La Gomera flog, wo ein Krankenwagen wartete. Dieser brachte sie dann ins Hospital Nuestra Señora de Guadalupe.

Am Donnerstagnachmittag kam es laut einer Twittermeldung der Policía Local von Gáldar zu einem weiteren Hubschraubereinsatz auf Gran Canaria. Hier war eine Person in der Gegend von Punta de Gáldar ins Wasser gefallen. An diesem Rettungseinsatz beteiligte sich auch die Feuerwehr von Gran Canaria.

2020 01 31 Rettungseinsatz Galdar Gran Canaria

Bei Gáldar auf Gran Canaria wurde ein Mann aus dem Meer gerettet. | Bild-Quelle: Twitter @PoliciaGaldar


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv