Leichter Calima Teneriffa

Auch wenn die stärksten Calima-Tage für den gestrigen 1. Januar und für heute angesagt waren, wird sich das zumindest für Teneriffa und die westlichen Inseln nach hinten verschieben …

Am heutigen Donnerstag sind es eher die hohen Wolken, die die Sonne am Vormittag stark filtern. Der angekündigte Calima hat sich leicht auf die Berge gelegt, wird sich aber aller Voraussagen nach heute noch verstärken. Und nach einer kurzen Verschnaufpause soll dann am Vormittag das morgigen Freitags noch eine Zugabe zu erwarten sein.

Die maximalen Temperaturen können dabei heute etwas zurückgehen und morgen wieder etwas ansteigen. Beides allerdings nur minimal. In Santa Cruz und Puerto de la Cruz werden heute Temperaturen bis zu 20 °C erwartet, in Las Américas 21 °C und in El Médano 22 °C. Allerdings soll die Lufttemperatur an der Playa de Las Teresitas (Santa Cruz) auch bei 22 °C liegen und die Wassertemperatur bei 19 °C. Dabei soll das Wasser in El Médano ebenfalls 22 °C erreichen, in Las Américas nur 20 °C und in Puerto de la Cruz lediglich 19 °C.

Der UV-Wert liegt aufgrund der relativ starken Sonnenfilterung durch die hohen Wolken allgemein nur bei Stufe 3 (moderat).

Der Gipfel des Teide wird zwar allgemein Temperaturen um die 0°C erreichen (für Ausflügler ist unbedingt eine dickere Jacke angesagt), aber aufgrund des fehlenden Niederschlags ist nicht mit Schnee zu rechnen.

Hier noch die erwartete Calima-Entwicklung:

2020 01 02 Calima Kanaren

Bild-Quelle: AEMET



Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv