Schweizer wiederbelebt

Am Montagvormittag wurde ein 72-jähriger Schweizer auf der Plaza de Santa Lucía de Tirajana ohnmächtig und konnte dort auch wiederbelebt werden …

Laut einer Meldung des kanarischen Rettungsdienstes 112 ging am Montagvormittag gegen 10 Uhr eine Meldung ein, wonach ein Mann auf einem öffentlichen Platz ohnmächtig geworden sei.

Bei Ankunft des medizinischer Rettungsdienstes wurde bei der betroffenen Person ein Herz-Kreislauf-Stillstand festgestellt. Die von einer Begleitperson des Betroffenen bereits eingeleiteten Reanimationsversuche wurden durch das Rettungspersonal fortgesetzt. Nach Auslösung von drei Schocks durch einen halb automatischen Defibrillator setzte der Puls wieder ein.

Nach der Stabilisierung wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber ins Hospital Universitario Insular de Gran Canaria gebracht.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv