Angel Victor Torres eröffnet den Pavillon

Nachdem Kanarenpräsident Angel Victor Torres am heutigen Montag den Pavillon der Kanarischen Inseln eröffnet hatte, konnte er den ersten großen Erfolg auf der WTM in London verbuchen …

Verantwortliche der Fluggesellschaft Jet2.com haben laut Medienberichten auf der Londoner Tourismusmesse dem Präsidenten der Kanarischen Inseln die Eröffnung einer Basis auf Teneriffa-Süd angekündigt. Darüber hinaus sollen 200.000 weiteren Sitzplätze für die Kanarischen Inseln im Winter und 130.000 im Sommer bereitgestellt werden.

Damit will die britische Fluggesellschaft für diese Wintersaison 773.000 Sitzplätze zur Verfügung stellen, was eine Steigerung um 35 Prozent bedeutet. Für die Sommersaison zwischen April und Oktober 2020 sollen dann 1,1 Millionen Sitzplätze verkauft und damit die Kapazität um 14 Prozent erhöht werden.

Die britische Fluggesellschaft Jet2.com mit Sitz im Norden Englands ist derzeit der wichtigste Betreiber britischer Fluglinien auf den Kanarischen Inseln. Sie brachte im Jahr 2018 etwa 1,3 Millionen Passagiere auf den Archipel.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv