Día de Todos los Santos

El Día de Todos los Santos ist Feiertag im gesamten katholisch orientierten Spanien …

Nach christlichen Glauben wird aller Heiligen gedacht, der bekannten wie der unbekannten, sowie der Verstorbenen.

An diesem Tag sind die meisten Geschäfte geschlossen oder haben verkürzte Öffnungszeiten. Die Katholiken besuchen den Gottesdienst, und viele Menschen bringen auch Blumen auf die Friedhöfe, um ihre verstorbenen Angehörigen zu ehren.

In diesem Jahr ist Allerheiligen an einem Freitag, wodurch das Wochenende verlängert wird, was auch viele Menschen dazu nutzen, um ihre Verwandten zu besuchen. Allerdings herrscht in diesem Jahr nicht solch ein Ansturm auf die Flughäfen und Häfen wie im vergangenen Jahr, als der Feiertag auf den Donnerstag fiel und durch den Brückentag am Freitag ein besonders langes Wochenende entstand.

Auch wenn der gestrige Tag mit Halloween doch sehr fröhlich endete, wird der heutige Tag doch eher vom Gedenken beherrscht.

Allerdings wird diese Tradition an Orten, wie in den auch touristisch geprägten Kanarischen Inseln, nicht immer so sichtbar.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv