Teneriffa Unfall mit Lkw

Ein Dieseltankfahrzeug stürzte am Montagvormittag im Norden Teneriffas in den Barranco de la Hondura bei Tacoronte …

Gegen 10 Uhr wurde der Unfall laut Medienberichten gemeldet. Zu den sofort eingeleiteten Notfallmaßnahmen gehörte auch der Einsatz der Feuerwehr.

Der Lkw-Fahrer blieb bei diesem Sturz unverletzt und musste nicht medizinisch behandelt werden. Offenbar hatte die Bremse des Fahrzeuges versagt und der Fahrer konnte aus dem Auto springen. Der Lkw selbst kam unmittelbat am Abhang auf der Fahrerseite zum Liegen

Aus den bisher veröffentlichten Meldungen geht nicht hervor, ob das Fahrzeug tatsächlich mit Dieselkraftstoff befüllt war und ob es zu Umweltschäden gekommen ist.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv