Lanzarote Waffenbesitz

Die Policía Nacional verhaftete in Puerto del Carmen einen 43-jährigen Mann, dem Drogenhandel und der Besitz verbotener Waffen vorgeworfen wird …

Laut einer heutigen Pressemitteilung der Policía Nacional soll der verhaftete Mann ein Geschäft in Puerto del Carmen betrieben haben, wo er Drogen verkaufte.

Bei mehreren Durchsuchungen an verschiedenen Orten wurden Gegenstände sichergestellt, zu denen mehrere Druckluftwaffen, eine verbotene Waffe, Munition, eine Präzisionswaage, 12,8 Gramm Kokain, zwei Kilogramm Haschisch, elf Kilogramm Marihuana und 1.949 Euro in bar gehörten. Darüber hinaus wurden acht Kilogramm Kekse beschlagnahmt, die Betäubungsmitteln enthalten haben sollen.

Der Mann wurde wegen des Verdachts des Drogenhandels und des Besitzes verbotener Waffen verhaftet und den Justizorganen übergeben.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv