Flugverkehr Kanaren

Die kanarischen Tourismusverbände verweisen auf die Abhängigkeit der Kanarischen Inseln vom Luftverkehr und sehen wirtschaftliche Auswirkungen bei der Einführung der europäischen Kerosinsteuer …

Die kanarischen Tourismusverbände Ashotel, Asofuer, FEHT und der Tourismusverband Lanzarote (FTL) zeigen sich laut Medienberichten besorgt über die Absicht, auf Flüge von oder nach den Kanarischen Inseln eine Steuer auf Flugkraftstoff innerhalb der Europäischen Union zu erheben.

Sie warnen davor, dass die Inseln absolut abhängig vom Luftverkehr seien, da sie aufgrund ihrer Lage über keine anderen alternativen Verkehrsmittel verfügten, wie dies bei den Ländern des europäischen Kontinents der Fall sei.

Sie sind daher der Ansicht, dass die Erhöhung des Flugpreises durch eine Besteuerung von Flugkraftstoff für die vielen Nutzer, die die Kanarischen Inseln als ihr bevorzugtes Urlaubsziel wählen, abschreckend und behindernd wirken könnte.

Dadurch würde die Einführung der Kerosinsteuer zu einer absolut unsozialen Maßnahme. Die touristischen Arbeitgeber warnen davor, dass eine Anwendung dieser Steuer sofortige und negative Auswirkungen auf die Wirtschaft der Inseln haben würden, zumal der Tourismussektor 40 Prozent der Beschäftigung auf der Insel ausmache und 35 Prozent des direkten BIP erzeuge.

Doch nicht nur Umweltschützer fordern immer stärker die Besteuerung des Flugbenzins. Sie erhoffen sich durch eine geringere Nutzung des Flugverkehrs eine erhebliche Verringerung der CO2-Emission. Unterstützt werden sie von jenen, die eine Bevorzugung des Fluggeschäfts beenden möchten. Während Kerosin fast auf der ganzen Welt steuerfrei wäre, würden auf Diesel, Benzin, Öl oder Gas Steuern anfallen.

Diese Steuerbefreiung geht auf das „Chicagoer Abkommen“ von 1944 zurück, mit dem die zivile Luftfahrt gefördert werden sollte, „um Freundschaft und das Verständnis zwischen den Nationen und Völkern der Welt zu schaffen“. Doch seitdem ist das Flugaufkommen rasant gestiegen und soll sich nach einer Studie der Europäischen Organisation zur Sicherung der Luftfahrt allein in Europa bis zum Jahr 2040 um weitere 53 Prozent erhöhen.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv