2017 10 09 Jornadas Running para mujeres
Bild © Cabildo de Tenerife

Körperliche Aktivität und Sport haben positive Auswirkungen auf die Gesundheit – sowohl physische als auch psychische – und insbesondere auf die Gesundheit der Frauen, in allen Stadien und auf allen Ebenen. Deshalb organisiert das Cabildo de Tenerife in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Santa Cruz, Puerto de la Cruz und Arona sowie der technischen Organisation des Colegio de Licenciados en Educación Física de Canarias (Colfec) Lauftage für Frauen. Die erste Veranstaltung findet am 28. Oktober im Centro de Atletismo de Tenerife statt, das sich im Stadtteil Tincera in Santa Cruz befindet, am zweite Tag, am 4. November, geht es in den Parque de la Granja, ebenfalls in der Hauptstadt Teneriffas. Im Taoro Park in Puerto de la Cruz wird der dritte Tag am 11. November ausgerichtet, während der letzte Tag am 25. November im Estadio Antonio Domínguez in Los Cristianos und Umgebung stattfinden wird. Die Organisatoren haben eine Betreuung für Kinder geplant, damit Frauen, die an der Aktivität teilnehmen und den Tag mit ihren Kindern besuchen wollen, auch teilnehmen können. Die Veranstaltungen werden von Diana de la Rosa, Absolventin der Fakultät für Sport und Bewegung, geleitet, die auf die Mitarbeit der Athletin Tere Linares zählen kann. Die Registrierung ist kostenlos und kann über die Website deportestenerife.com erfolgen. Pro Aktivität ist die maximale Anzahl von 50 Personen möglich.