Kanarischer Käse in Italien

Käse von den Kanarischen Inseln ist zum ersten Mal auf der internationalen Messe „Cheese 2019“ vertreten, die an diesem Wochenende im italienischen Bra stattfindet …

Dafür wurde ein 135 Kilogramm schwerer Käse in die Region Piamonte geliefert. Er wurde aus mehr als 1.000 Litern Ziegenmilch in der Käserei Bolaños auf Gran Canaria gefertigt.

Diese alle zwei Jahre stattfindende Messe gilt als die wichtigste handwerkliche Käsemesse der Welt. Die hier vorgestellten Käse werden auf traditionelle Weise aus Rohmilch ohne künstliche Fermente hergestellt. Mehr als 300.000 Besucher werden dieses Wochenende hier verbringen und eine große Auswahl an Produkten aus mehr als 30 Ländern vorfinden.

Aaron und Marcos Hernandez, aus der dritten Generation der Familie Bolaños, mussten diesen riesigen Käse von den Kanarischen Inseln nach Italien zu bringen. Laut einem Bericht der kanarischen Regierung habe Aaron geäußert, dass der Transfer aus logistischen Gründen nicht einfach gewesen sei, aber die Veranstaltung und ihre internationale Bedeutung seien die Mühe wert gewesen.

Der Käsemeister und Spezialist des Ministeriums für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei, Isidoro Jiménez, reiste ebenfalls in die Gemeinde Bra und betonte die Bedeutung der Messe. Hier handele es sich um handwerklich hergestellten Käse, der die Identität und die Eigenschaften jeder Region bewahre. Zahlreiche Spezialisten und Geschäftsleute aus dem Sektor seien hier auf der Suche nach Qualitätsprodukten mit authentischem Geschmack.

Die Ministerin für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei der Regierung der Kanarischen Inseln, Alicia Vanoostende, richtete ihrerseits ihre Glückwünsche und ihren Dank an Aaron und Marcos, weil sie Pioniere seien, die an dieser wichtigen Messe teilgenommen hätten, die zweifellos als internationale Plattform dienen werde, um das Bewusstsein für noch mehr kanarische Käse zu wecken. Der Wunsch und die Begeisterung junger Menschen wie sie, die von ihren Eltern und Großeltern in einem in der kanarischen Kultur verwurzelten Sektor die Aufgabe übernommen hätten, verdiene die ganze Bewunderung.



Letzte Meldungen: