Hitze- und Waldbrandwarnung Kanaren

Seit Freitag 8 Uhr besteht erneut Hitzewarnung der Kanarenregierung für Gran Canaria sowie Waldbrandwarnung für La Palma, La Gomera, El Hierro, Teneriffa und Gran Canaria …

In den höheren und mittleren Lagen Gran Canarias werden Temperaturen zwischen 30 und 38 °C erwartet, die örtlich höher sein können.

Die Waldbrandwarnung wird damit begründet, dass Temperaturen zwischen 34 und 42°C in mittleren und großen Höhen erwartet werden. Gefährdet seien vor allem die Süd- und Westhänge der Inseln.
Es muss mit Calima gerechnet werden.

Süd- und Südostwind kann vor allem in höheren Lagen mit starken Böen verbunden sein.

Das Regendefizit liege bei 50 bis 75 Prozent und die relative Luftfeuchte bei unter 30 Prozent.