Einsatzkräfte des Brifor

Der Brand in Llano Ingenio (Gemeinde Vilaflor) wurde noch vor Mitternacht unter Kontrolle gebracht …

Nach einer Twitter-Meldung der Inselregierung wird die Fläche über Nacht aber weiter gekühlt. Am Montagmorgen sollen dann schwere Maschinen zum Einsatz kommen, um das angesammelte Schmutzwasser wieder entfernen.

Die betroffene Fläche soll 14.500 Quadratmeter betragen. Bodenkräfte des BRIFOR und der Feuerwehr wurden von einem Hubschrauber unterstützt.

Die Löscharbeiten seien zügig vorangegangen, auch wenn die hohen Temperaturen im betroffenen Gebiet die Arbeit erschwert hätten.

Der Bevölkerung wurde gedankt, dass die Löscharbeiten nicht durch Fahrten in das Gebiet gestört wurden.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv