Feuer auf Gran Canaria

Seit den Mittagsstunden breitet sich ein Feuer im Barranco de los Pajaritos zwischen Cueva Corcho und Crespo in der Gemeinde Valleseco mit großer Potenz weiter aus …

Nach Information der Inselregierung wurde der Einsatz der Mittel aus der Luft (AH-31 unf Kamov) zusätzlich zu den Mittel am Boden aktiviert.

Der Straßendienst von Gran Canaria informiert, dass die GC-150 von Los Pechos nach Pinos de Gáldar gesperrt werden musste.

Die Inselregierung meldete darüber hinaus die Evakuierung von Rincón de Tejeda, Cruz de Tejeda und des Paradors.





News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv