Kontrolle der Mufflons

Seit dem 6. Mai bis zum 3. Juni 2019 werden die Mufflons im Teide-Nationalpark gezählt. Dazu werden bestimmte Gebiete montags, mittwochs und freitags gesperrt …

So werden laut der Information des Teide-Nationalparks an den genannten Tagen die Gebiete Siete Cañadas von 7 bis 14 Uhr sowie Pico Viejo und Boca Tauce von 7 bis 17 Uhr für die öffentliche Benutzung gesperrt. Allerdings sind davon die bezeichneten Wanderwege und Straßen ausgenommen.

Auf der Karte sind sowohl die Gebiete als auch die Straßen und Wege eingezeichnet, die gesperrt oder von der Sperrung nicht betroffen sind. Hier der Link zu der Twitter-Info des Parque Nacional Teide und einer etwas größeren Karte.

Bei Fragen können sich Interessierte an die Telefonnummer 922 92 23 71 wenden. Hier wird allerdings in der Regel nur spanisch gesprochen.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei   FB Facebook 62x22   und    Tw Twitter 62x22


ANZEIGE