montaña de Birmagen

Die Inselregierung hat das Unternehmen Tragsatec mit der Erstellung einer Machbarkeitsstudie für die Errichtung einer Kompostierungsanlage in der Nähe des Berges Birmagen in der Gemeinde El Rosario beauftragt …

Diese soll bis diesen April angefertigt werden. Nach einer Information der Inselregierung besteht das kurzfristige Ziel darin, 40 Prozent der auf Teneriffa anfallenden Abfälle dank dieser zukünftigen Anlagen zu behandeln, zusammen mit der Unterstützung privater Initiativen und in Zusammenarbeit mit den Gemeinden.

Das Unternehmen muss eine Vorstudie und die Begründung der gewählten Kompostierungstechnologie vorlegen und dann das Projekt für die Ausführung der zukünftigen Anlage erstellen.

Das Endprodukt der Anlage soll ein hochwertiger Kompost sein, der aus Bioabfällen nach den geltenden Vorschriften hergestellt wird. Diese Technologien sollen modular oder erweiterbar sein, sodass die Behandlungskapazität der Anlage je nach Bedarf erhöht werden kann. Die Zielstellung der Inselregierung besteht deshalb auch darin, die Nutzfläche für diese Anlage zu optimieren.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei   FB Facebook 62x22   und    Tw Twitter 62x22


ANZEIGE