Policía Nacional

Am Sonntagmorgen steuerte ein 36-jähriger Mann seinen Pkw auf der GC-1 von Telde bis Maspalomas auf der entgegengesetzten Fahrbahn …

Laut Polizeimeldung erfolgte in den frühen Morgenstunden des Sonntags über die Rufnummer 091 ein Hinweis, wonach ein Auto in Höhe des Stadtviertels Salinetas von Telde auf der falschen Spur in Richtung Süden fahre.   Daraufhin blockierten mehrere Streifenwagen den Verkehr, aber es gelang erst in Höhe von San Fernando de Maspalomas das Fahrzeug zu stoppen.

In Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei der Guardia Civil wurde der Fahrer wegen Gefährdung der Verkehrssicherheit festgenommen und einem Alkoholtest unterzogen, der ein positives Ergebnis brachte. Der Polizeibericht wurde der zuständigen Justizbehörde übergeben.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei  FB Facebook 62x22  oder   Tw Twitter 62x22