2017 10 03 FEBODA Teneriffa
Foto © Cabildo de Tenerife

Gestern wurde die 13. Ausgabe der „Feria de las bodas y las celebraciones“ der Öffentlichkeit präsentiert. Sie wird vom 6. bis 8. Oktober auf dem Messegelände von Teneriffa auf einer Fläche von 8.000 Quadratmetern mit 140 Plätzen stattfinden. Unter den Designern, die ihre Kreationen in den Modenschauen zeigen werden, sind in diesem Jahr die herausragendsten: Marco&María (M&M), Amarca, Leo Martínez, By Loleiro, Juan Carlos Armas, Revolte und Sedomir Rodríguez de la Sierra. Bei der Präsentation wurde betont, dass dies eine Qualitätsveranstaltung sei, die von allen Menschen gesucht werde, die heiraten oder etwas ganz Besonderes feiern wollen.
Die Messe öffnet am Freitag um 17 Uhr, am Samstag und Sonntag jeweils um 12 Uhr. Der Eintritt kostet 4 Euro.